Häufige Fragen und Antworten

Im Anschluss haben wir die häufigsten Fragen von Austellern, an uns aufgeführt und versucht zu beantworten. Wenn etwas missverständlich erscheint, oder Sie trotzdem noch einmal genauer nachfragen möchten, können Sie dies natürlich gerne tun.

Können Austeller den Messestand schon am Abend vorher aufbauen?

Am Vorabend unserer Messe finden in der Stadthalle Bad Godesberg regelmäßig Großveranstaltungen statt. Deshalb ist der Aufbau leider nicht möglich.

Ab wann können Aussteller am Austellungstag mit dem Aufbau beginnen?

Wir selbst können erst um 6 Uhr morgens in die Halle, da in aller Regel am Vorabend noch Veranstaltungen stattfinden. Dann beginnen wir mit dem Abkleben der Standflächen und der Verteilung des Standmobiliars, so dass der Aufbau der Ausstellerstände ab 8:30 möglich ist.

Verpflegung für Aussteller vor Messebeginn

Im Cafe der Stadthalle können Aussteller schon vor dem offiziellem Messebeginn, ab ca. 8:30 Kaffee (Kanne) und belegte Brötchen kaufen. 

Ein- und Ausladen an der Stadthalle

Die Stadthalle hat 3 Eingänge: Haupteingang, Bühneneingang und Parkeingang.  Nur der Parkeingang (neben dem Restaurant) ist ebenerdig. Die Zonen vor den Eingängen dürfen nur für das Ein- und Ausladen genutzt werden.

Parkmöglichkeiten an der Stadthalle

Ein großer kostenloser Parkplatz befindet sich auf der Rigal´schen Wiese, etwa 50m links neben dem Haupteingang.

Kann schon vorab Material an die Stadhalle geschickt werden?

Die Anlieferung von Prospektmaterial vorab ist möglich. Wenn die Lieferung per Post erfolgt, muss die Zuordnung des Paketes zu unserer Messe deutlich zu erkennen sein.
Bei einer Anlieferung mit einer Spedition muss der Liefertermin vorher mit der Stadthalle Bad Godesberg abgesprochen werden.

Stadthalle Bad Godesberg, Koblenzer Straße 80, 53177 Bonn
Tel: 0228/52881-0, Fax: 0228/5228-20
www.stadthalle-bad-godesberg.de
, Mail: stadthalle-bad-godesberg@t-online.de

Die vorab angelieferten Materialien können Sie dann am Messetag im Messebüro abholen.
Wichtig:
Wenn Sie diesen Service nutzen möchten, geben Sie bitte auch uns kurz Bescheid. Wir können uns dann schon im Vorfeld um Ihre Lieferung kümmern, so dass wir sie rechtzeitig im Messebüro bzw. auf Ihren Standplatz für Sie bereitliegen haben.

Wie sieht es mit Telefon und Internet in der Stadthalle aus?

Im Umkreis der Stadthalle befinden sich öffentliche Fernsprecher.
In der Stadthalle sind HotSpots der Deutschen Telekom verfügbar, so dass Sie über WLAN die Möglichkeit haben eine Internetverbindung aufzubauen. Sie benötigen dazu einen HotSpot-Zugang der Deutschen Telekom bzw. können auf der Anmeldeseite einen entsprechenden HotSpot Pass kaufen (http://www.hotspot.de/).

Sie können bei uns einen WLAN-Zugang buchen, der unabhängig vom Telekom-Hotspot über die Stadthalle bereitgestellt wird. Bitte wählen Sie bei der Bestellung im Online-Shop das entsprechende Produkt aus. Sollten Sie sich schon angemeldet haben, senden Sie uns bitte eine Mail an radreisemesse@adfc-bonn.de

Ein physikalischer Telefon- oder Internetanschluss kann in der Stadthalle nicht zur Verfügung gestellt werden.

Auslegen von Prospektmaterial

Das Auslegen von Prospektmaterialien ist nur für Aussteller möglich. Mehrere sogenannte Katalogshops sind als Aussteller vertreten.


Termine

Seite 1 von 1 1

Dienstag, 17.10.2017 - Mittwoch, 17.10.2018

2 Einträge gefunden

Frühbucherrabatt bis 30.11.2017
Sonntag, 08.10.2017 - Donnerstag, 30.11.2017

RadReisemesse 2018
Sonntag, 18.03.2018 11:00 - 17:00

Seite 1 von 1 1

Nachrichten

Messepartner für 20. RadReisemesse

08.10.2017: Wir begrüßen die Ruhrtourismus / radrevier.ruh als unseren neuen Messepartner für die...

[mehr]

Standplan veröffentlicht

12.3.2017: Die Standplanungen sind abgeschlossen, so dass wir Ihnen des aktuellen Standplan im...

[mehr]

Umfangreiche Pressemappe erschienen

9.3.2017: Alle Presse-informationen auf einen Blick finden Sie in unserer Pressemappe: Highlights,...

[mehr]

Vortragsprogramm veröffentlicht

1.3.2017: Wir haben das diesjaährige Vortragsprogramm fertiggestellt. Freuen Sie sich auf...

[mehr]

Rheinland wird Partnerregion der 19. ADFC RadReisemesse

15.2.2017: Die RadRegion Rheinland ist die Partnerregion der 19. ADFC-RadReisemesse Bonn am 19....

[mehr]