ADFC - Der Verein und Veranstalter

Die ADFC RadReisemesse ohne Informationen zum ADFC ? Undenkbar !
Der ADFC Bonn/Rhein-Sieg informiert Sie als Besucher an zahlreichen Stellen umfassend über die aktuellen Reisetrends, lokal vor Ort oder auch überregional.

Natürlich können Sie sich auch über die Entwicklung zur Fahrradhauptstadt Bonn 2020 informieren und über die neuesten Trends aus dem Verein. Und selbstverständlich können Sie auf der Messe auch Mitglied werden - Nutzen sie die Vorteile, die der ADFC Ihnen bietet - ganz individuell!
"Wir wollen die Messe nutzen um auch weitere Mitglieder zu gewinnen, um auf allen politischen Ebenen mit einer starken und fundierten Stimme zu sprechen - und natürlich um gemeinsam zu radeln" so die erste Vorsitzende des ADFC Bonn Rhein/Sieg, Annette Quaedvlieg.

Zahlreiche ehrenamtliche Helfer des ADFC (2016: über 120) sorgen für den fast reibungslosen und professionellen Ablauf der RadReisemesse. Dazu gehört auch die Darstellung von bekannten und immer wieder neuen Themen, die von den Aktiven im GPS- und Literaturzentrum und in einem Rahmenprogramm auf der RadReisemesse vorgestellt werden. Vom Dauerbrenner Fahrrad & GPS über die "Packhilfe für Tourenradler", dem umfangreichen ADFC Kartenstand - inklusive persönlicher Reisetipps - und den wichtigen Ergonomietipps für die richtige Einstellung von Sattelhöhe und Lenkerposition.
"Dieses Flair, von engagierten hochprofessionell agierenden ADFClern fasziniert mich jedes Jahr aufs Neue, auch deshalb komme ich gerne zu dieser RadReisemesse", so Herr Klagges von der Fahrradmanufaktur Utopia.

Regionen

Von Anfang an war es ein Anliegen der RadReisemesse möglichst viele und interessante Regionen einzuladen. Heute stellen die Regionen einen Großteil der Aussteller auf der Bonner RadReisemesse. Und längst sind es nicht nur die an Bonn angrenzenden Regionen, die um die Gunst der Messebesucher werben. Niedersachen oder Dänemark im hohen Norden, auch die südlichen Bereiche wie das Taubertal oder das Ausland sind gerne zu Gast auf der Bonner RadReisemesse. Hier können Sie sich als Besucher aus erster Hand informieren, was die Regionen für Radtouristen im Angebot hat. "Wir kommen gerne nach Bonn und schätzen besonders das interessierte Publikum, das ganz gezielt nach Informationen fragt, wir sind ganz häufig in intensivem Kontakt mit den Besuchern und geben gerne Tipps weiter" so Monique Goldschmitt,  Luxemburger Veloinitiative (LVI). "Auch wenn es viele Stammgäste auf der Messe gibt, ist uns der Mix zwischen Stammgast und neuen Ausstellern sehr wichtig", so der langjährige Messechef Detlev Thye.

Reiseveranstalter

  • Einmal in China radeln - aber nicht wissen wie ?
  • Kombiniert mit Rad und Kanu in Mecklenburg ?
  • Sie suchen Radtouren mit viel Kultur, guten Unterkünften, etwas Luxus und erstklassigem Service ?

Auf der Bonner RadReisemesse finden Sie als Besucher für jede noch so ausgefallene Reiseidee Informationen und speziell in Radreisen erfahrene Reiseveranstalter. "Die Bandbreite der angebotenen Reisen ist immer wieder aufs Neue beeindruckend", so Gabriele Heix vom ADFC Bonn/Rhein-Sieg und langjährige Tourenleiterin. Das ist auch nicht verwunderlich, stellen doch die Reiseveranstalter die zweitgrößte Gruppe der Aussteller. Neben bekannten Reiseveranstalter können die Besucher auch immer wieder neue Veranstalter mit außergewöhnlichen Touren auf der Messe entdecken.
Mit der klaren Fokussierung auf Regionen, Unterkünfte und Reiseveranstalter ist die Bonner RadReisemesse DIE zentrale Informationsmesse im westdeutschen Bereich.


Unterkünfte

So individuell wie das Reiseziel ist, so individuell ist auch die gewählte Übernachtungsart. In jungen Jahren steht das Zelt im Vordergrund, später meist Jugendherbergen, Pensionen oder Hotels.
Auf der Bonner RadReisemesse finden Sie alle Varianten an Unterkünften, die sich speziell auf Radtouristen eingestellt haben. Der gesicherte Abstellplatz für das Fahrrad in der Nacht, Reparaturmöglichkeit und das kräftige Radlerfrühstück sind eine Selbstverständlichkeit bei den auf der Messe vertretenen Unterkünften. Meist sind es auch zertifizierte "Bett & Bike" Betriebe.

Räder / Ausrüstung

"Der Weg ist das Ziel", dafür benötigt der Radreisende gute Räder und eine gute Ausrüstung. Auf Reiseräder und Reiseausrüstung spezialisierte Händler zeigen Ihnen auf der Messe die neuesten Trends und stellen bewährte Technik vor. Zum ansehen, anpacken und zum Teil auch zum ausprobieren. Dafür können die Händler zum Teil sogar den Außen- und  Terassenbereich nutzen. "Selber das Rad hochheben und eine Proberunde drehen, das Angebot schätze ich an dieser Messe sehr", dies antworten zahlreiche Besucher bei der regelmäßig durchgeführten Benutzerbefragung.
Neben Fahrrädern und Zubehör gibt es auch immer Spezialaussteller, die Dinge vorstellen und verkaufen, die das unterwegssein mit dem Rad einfacher gestalten. Innovative Licht- und Ladetechnik oder die Minifußpumpe, die in die kleinste Lenkertasche passt. Lassen Sie sich überraschen.

Vereine / Verbände

Manchmal gibt es eine Sammlung von sehenswerten Zielen, die sich nur abseits der bekannte Radreiseinformationen entdecken lassen.
Die NRW Stiftung zum Beispiel: Zahlreiche Kultur- und Naturdenkmäler werden vom Verein unterstützt und können das Zeil  einer interessanten Radtour sein. Wasserschlösser, Burgen und technische Baudenkmäler, allesamt ein Besuch wert - aber kaum einer kennt alle. Die NRW Stiftung ist genauso Stammgast auf der Bonner RadReisemesse wie das regionale Jugendherbergswerk oder lokale Vereine die ganz spezielle Stadtführungen mit dem Rad im Angebot haben. Entdecken Sie die Vielzahl der Verbände und Vereine  mit ihren speziellen Angeboten für Radtouristen, die abseits der Wege Interessantes entdecken wollen.
Unsere bisherigen Aussteller in diesem Bereich:


Termine

Montag, 25.09.2017 - Dienstag, 25.09.2018

Keine Termine gefunden

Nachrichten

Standplan veröffentlicht

12.3.2017: Die Standplanungen sind abgeschlossen, so dass wir Ihnen des aktuellen Standplan im...

[mehr]

Umfangreiche Pressemappe erschienen

9.3.2017: Alle Presse-informationen auf einen Blick finden Sie in unserer Pressemappe: Highlights,...

[mehr]

Vortragsprogramm veröffentlicht

1.3.2017: Wir haben das diesjaährige Vortragsprogramm fertiggestellt. Freuen Sie sich auf...

[mehr]

Rheinland wird Partnerregion der 19. ADFC RadReisemesse

15.2.2017: Die RadRegion Rheinland ist die Partnerregion der 19. ADFC-RadReisemesse Bonn am 19....

[mehr]

Buchung ganz leicht online

20.11.2016: Ab heute können Sie für die Radreisemesse 2017 Ihre Stände buchen. Wie in den letzten...

[mehr]